Menü

04.08.2020 BMW Motorrad, Veranstaltungen

Über Stock und Stein: Enduro-Training in Meltewitz

Seit knapp 40 Jahren baut BMW Motorrad auch Enduros. Die Zweiräder, die an ihren Kürzeln GS ("Gelände/Straße" bzw. ursprünglich "Gelände/Sport") und XR ("Cross-Road") zu erkennen sind, erfreuen sich auch in unserer Motorrad-Community konstanter Beliebtheit. Daher bietet Motorräder Müller in Zusammenarbeit mit dem Meltewitzer Enduro Action Team regelmäßig Trainings und Enduro-Events an. So auch am 2. August, als wieder eine Gruppe GS-begeisterter Männer auf den Weg in den großen ehemaligen Steinbruch 30 Kilometer östlich von Leipzig war.

Nachdem alle angekommen waren und die meisten mit ihren Leihmotorrädern versorgt waren, fogte zunächst etwas Theorie und ein paar Aufwärmübungen. Über die richtige Fahrzeugeinstellung erfuhren die GS-Piloten ebenso mehr wie über die richtige Körperhaltung beim Endurofahren. Mit Balance- und Geschicklichkeitsübungen wurden diese Kenntnisse gleich in die Praxis umgesetzt. Da es sich im Gelände anders fährt als auf Asphalt, gehörten auch Bremsübungen und die richtige Kurventechnik zum Kursinhalt. Und da man sich eh in einem ehemaligen Steinbruch befand, waren auch Übungen zum Anfahren am Berg und die richtige Abfahrtechnik Bestandteil des Tages.

Neben Trainingsfahrten auf dem weitläufigen Gelände gab es dann noch für jeden Teilnehmenden individuelle Tipps sowie professionelle Fotos vom Hausfotografen des Enduro Action Teams. (Eine Auswahl ist nachfolgend zu sehen.)
Auch in den kommenden Jahren wird es wieder Enduro-Trainings geben. Die aktuellen Termine veröffentlichen wir wie immer ab Ende des Jahres auf der Events-Seite.
Wer aber gern noch einmal in Gruppe ein Offroad-Abenteuer erleben möchte, kann sich gern für den 22. August anmelden. Dann gehen wir Endurowandern und haben noch einige Restplätze frei!

Kommentar hinterlassen

Weitere Beiträge der Kategorie BMW Motorrad

Zurück zu automobile-mueller.info