Menü

12.10.2020 BMW Motorrad, Veranstaltungen

Tagestour nach Eibenstock

Zum letzten Motorradausflug des Jahres 2020 trafen sich unsere Biker am Samstag. Nach einer Stärkung beim Frühstücksimbiss im Autohaus ging es für die Truppe los in Richtung Erzgebirge. Als Zielort wurde Eibenstock, kurz vor der tschechischen Grenze, auserkoren.
Unter dem Motto "Der Weg ist das Ziel" führte die Tour zunächst über das thüringische Zeitz weiter gen Süden. In Eibenstock selbst stand unter anderem die Besichtigung der bekannten Talsperre auf dem Programm. Das Bauwerk ist das größte seiner Art in Sachsen und staut die Zwickauer Mulde auf. Bei einem Fassungsvermögen von knapp 83 Millionen Kubikmetern ist sie das zweitgrößte Frischwasserreservoir Ostdeutschlands und versorgt über eine halbe Million Menschen mit Trinkwasser.
Weiter ging es anschließend nach Sosa, wo ein gemütliches Mittagessen auf dem Programm stehen sollte. Sollte - denn der unsere Biker hatten die Rechnung ohne den Wirt gemacht. Und besagter Wirt hat unsere Reservierung leider einfach vergessen...
Kurzentschlossen wurde ein wenig umgeplant (was aufgrund der mangelhaften Internetversorgung im Gebirge nicht ganz einfach war), sodass trotzdem alle hungrigen Mäuler gestopft werden konnten. Und mit einem Lächeln und etwas Wehmut über das Ende der (viel zu kurzen) Motorrad-Saison traten die Teilnehmenden schließlich den Heimweg an.
Aber auch wenn für dieses Jahr keine weiteren Ausfahrten geplant sind: Die nächste Saison kommt bestimmt. Und dann stehen wieder zahlreiche spannende Ziele auf dem Programm - regionale, nationale und europäische Destinationen. Wohin es genau geht verraten wir später... ;-)

Kommentar hinterlassen

Weitere Beiträge der Kategorie BMW Motorrad

Zurück zu automobile-mueller.info