Menü

2021-07-21 BMW, Ratgeber

DIE WICHTIGSTEN FRAGEN & ANTWORTEN RUND UM DAS THEMA REICHWEITE.

Welche Faktoren beeinflussen den Hochvoltspeicher meines BMW Elektroautos oder Plug-in-Hybrids?

Ein wesentlicher externer Einflussfaktor der Leistung und Kapazität eines Akkus ist die Temperatur. Sie kennen es bestimmt schon von Ihrem Handy-Akku: Bei kalten und heißen Temperaturen ist die Performance eingeschränkt. In Ihrem Fahrzeug wird dieser Temperatureinfluss allerdings weitestgehend durch optimierte Betriebsstrategien minimiert. Und wussten Sie schon: Die Kapazität gibt auch Aufschluss über Ihre mögliche verfügbare Reichweite. Diese wird neben der Temperatur durch Verbraucher wie zum Beispiel Klimaanlage, Beladung und Ihrem Fahrstil beeinflusst.

Wie kann ich mein BMW Elektroauto und meinen Plug-in-Hybrid bestmöglich auf die nächste Fahrt vorbereiten?

Um von Anfang an das Maximum aus Ihrem Fahrzeug herauszuholen, empfiehlt es sich, die Batterie und den Fahrzeuginnenraum vorzukonditionieren. Da das Kühlen bzw. Heizen elektrische Energie beansprucht, sollte dieser Vorgang noch während des Ladevorgangs erfolgen. Stellen Sie dazu einfach Ihre gewünschte Abfahrtszeit und Klimatisierung per My BMW App* oder im Fahrzeugmenü selbst ein. So wird zum Abfahrtszeitpunkt ganz automatisch gleichzeitig die ideale Betriebstemperatur der Batterie und die optimale Innenraumtemperatur eingestellt.

  • Die My BMW App ist mit allen BMW Fahrzeugen ab dem Modelljahr 2014 kompatibel. Voraussetzungen sind die Ausstattung ConnectedDrive Services und ein passendes Smartphone. Die Verfügbarkeit und Funktionen der My BMW App sind marktabhängig. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter www.bmw.de/mybmwapp.

Wie beeinflusst mein Fahrstil die Reichweite meines BMW Elektroautos und Plug-in-Hybrids?

So wie bei einem Fahrzeug mit einem konventionellen Antrieb, beeinflusst auch beim Elektroauto der Fahrstil die Reichweite. Generell gilt: Eine vorausschauende und entspannt-gleichmäßige Fahrweise optimiert Ihre Reichweite. Wenn Sie beispielweise auf der Autobahn Ihre Geschwindigkeit von 130 km/h auf 110 km/h reduzieren, können Sie Ihre Reichweite merkbar erhöhen. Beim Rekuperieren, also immer dann, wenn Sie den Fuß vom Fahrpedal nehmen, wird Bewegungsenergie in elektrische Energie umgewandelt und in die Batterie gespeist – so gewinnen Sie weitere Kilometer Reichweite.

Was passiert, wenn mein Navigationsziel außerhalb der elektrischen Reichweite liegt?

Wenn Ihr Navigationsziel außerhalb der elektrischen Reichweite liegt, wird Ihrer Route automatisch eine Ladeoption hinzugefügt oder Sie erhalten alternativ Vorschläge für entsprechende Ladestopps.*

  • Die Verfügbarkeit variiert je nach Fahrzeug und Ausstattung.

Kommentar hinterlassen

Weitere Beiträge der Kategorie BMW

THE 5

Erleben Sie mit dem BMW 5er wegweisende Konnektivität. Ob als Limousine, Touring oder Plug-in- Hybrid: Dank digitaler Services wie BMW Maps, die Sie als Fahrer auf vielfältige Weise entlasten, erreichen Sie Ihre Ziele noch entspannter.

Zurück zu automobile-mueller.info