Menü

2021-07-21 BMW, Ratgeber

DIE WICHTIGSTEN FRAGEN & ANTWORTEN RUND UM DAS THEMA LADEN.

Was ist BMW Charging?

BMW Charging ist unsere Rundum-sorglos-Lösung für das Laden Ihres BMW. Mit den Produkten und Services von BMW Charging stehen Ihnen zahlreiche maßgeschneiderte Angebote für das Laden zuhause und unterwegs zur Verfügung. Bereits in der Serienausstattung sind das Ladekabel für öffentliches Laden (Mode 3) und die BMW Charging Card enthalten. So haben Sie Zugriff auf ein Netzwerk mit weltweit über 450.000 Ladepunkten** in Innenstädten, auf Parkplätzen und entlang wichtiger Verkehrsachsen – inklusive High-Power-Charging-Stationen für ultraschnelles Laden. Zusätzlich werden die meisten Fahrzeuge mit dem Flexible Fast Charger für flexibles Laden zuhause ausgeliefert. Weitere Angebote von BMW Charging können Sie ganz nach Ihren Wünschen und Bedarfen ergänzen, z. B. Wallboxen für besonders komfortables Laden zuhause. Ganz gleich, ob Ladehardware, digitale Dienste oder Serviceleistungen – unser Angebot ist vollumfänglich. Dazu gehören auch ein Installationsservice für Ihre Wallbox oder ein spezieller Grünstromtarif für das Laden zuhause.

** Stand Februar 2021.

Wie kann ich zuhause laden?

Im Lieferumfang Ihres elektrifizierten BMW ist modellabhängig das Standardladekabel (Mode 2) oder der Flexible Fast Charger enthalten. Damit können Sie Ihr Fahrzeug an jeder üblichen Haushaltssteckdose aufladen. Der Flexible Fast Charger kann – mit passendem separat erhältlichem Adapterkabel – auch an Industriesteckdosen mit einer Ladeleistung von bis zu 11 kW genutzt werden.
Besonders komfortabel, schnell und sicher laden Sie mit einer Wallbox, welche die Ladezeit gegenüber dem Ladevorgang an einer Haushaltssteckdose deutlich verkürzt. Zwei Modelle sind erhältlich:
BMW WALLBOX (verfügbar ab voraussichtlich Q3 2021).

Die BMW Wallbox verfügt über bis zu 22 kW Ladeleistung, ein wetterfestes, reduziertes Design, ein integriertes Kabelmanagement und eine Bluetooth-Schnittstelle. Darüber hinaus ist über die My BMW App eine Zugangskontrolle möglich.

Smart-Partner-Wallbox Home Advanced 2.1 von NewMotion.

Die Smart-Wallbox von NewMotion bietet neben einer Ladeleistung von 22 kW und komfortablem Handling erweiterte Konnektivität. So werden weitere Funktionen und die intelligente Steuerung des Zuhauseladens möglich. Dazu gehören beispielsweise die Einbindung in ein bestehendes Home-Energy-Managementsystem (HEMS), Remote-Steuerung oder auch die exakte Erfassung und Abrechnung von Ladevorgängen zuhause.

Was muss ich vor der Entscheidung für ein Heimladeprodukt beachten?

Bevor Sie sich für eine Ladelösung für das Laden zuhause entscheiden, sollten sie die technische Anschlussbedingungen des für Ihren privaten Stromanschluss zuständigen Netzbetreibers prüfen.

Kann ich ein Elektrofahrzeug fahren, wenn ich zuhause keine Lademöglichkeit habe?

Selbstverständlich: Nutzen Sie dazu einfach das ständig wachsende öffentliche Ladenetzwerk von BMW Charging oder je nach Möglichkeit andere Ladestationen, beispielsweise bei Ihrem Arbeitgeber. Öffentliche Ladepunkte in Ihrer Nähe zeigt Ihnen die My BMW App oder das Navigationssystem im Fahrzeug. Die geografische Übersicht über die öffentliche Ladeinfrastruktur finden Sie für Europa auch auf www.BMW-Charging.com. Mit Ihrem neuen BMW bekommen Sie im ersten Jahr neben den exklusiv attraktiven Preisen die Grundgebühr in relevanten Tarifen/Paketen über BMW Charging erlassen.

Wo kann ich unterwegs laden?

Fast überall! Mit BMW Charging bieten wir ein ständig wachsendes und überregionales Netzwerk an öffentlichen Ladepunkten inklusive High-Power-Charging-Stationen verschiedener Anbieter. Informieren Sie sich detailliert zur Verfügbarkeit von öffentlicher Ladeinfrastruktur in Ihrer Nähe oder an für Sie relevaten Standorten am besten unter www.bmw-charging.com oder lassen Sie sich öffentliche Ladesäulen einfach über BMW Maps im Navigationssystem Ihres Fahrzeugs oder die My BMW App anzeigen. Bereits mit Ihrem Elektrofahrzeug werden das das Ladekabel (Mode 3) für öffentliches Laden und die BMW Charging Card ausgeliefert. Zudem erhalten Sie als BMW Fahrer exklusive und attraktive Konditionen und Vorteile im BMW Charging Netzwerk. Registieren Sie sich dazu einfach über bmw-charging.com

Wie finde ich unterwegs eine passende Ladesäule?

Das ist sowohl via App als auch direkt im Fahrzeug möglich. Über BMW Maps im Navigationssystem Ihres Fahrzeugs lassen sich die Suchergebnisse nach Ladesäulen für Wechselstrom (AC), Gleichstrom (DC) und High-Power-Charging (HPC) vorfiltern. Oder Sie lassen sich nur öffentliche Ladesäulen mit einem verifizierten Qualitäts- und Verfügbarkeitsstatus anzeigen („Preferred“). Eine passende Ladesäule wird Ihnen dann direkt im Navigationssystem des Fahrzeugs angezeigt. Das funktioniert auch über die My BMW App – jeweils mit Kennzeichnung der Ladepunkte und mit erweiterten Funktionalitäten wie etwa Points of Interest sowie Status- und zusätzlichen Informationen zu den einzelnen Ladestationen.

Wie erhalte ich Zugang zum öffentlichen Laden?

Den Eintritt in die Welt von BMW Charging bekommen Sie gleich mit Ihrem BMW Elektrofahrzeug überreicht: in Form Ihrer persönlichen BMW Charging Card und damit verbundenen exklusiven und attraktiven Konditionen im BMW Charging Netzwerk. Nun melden Sie sich nur noch mit Ihrer BMW ID auf www.bmw-charging.com an, schließen mit Ihrem neuen BMW den Active Tarif (der Ihnen für das erste Jahr ohne Grundgebühr zur Verfügung steht) ab und aktivieren Ihre BMW Charging Card. In weniger als 24 Stunden sind Sie für das weitverzweigte öffentliche Ladenetzwerk freigeschaltet und können losladen! Ihre Ladevorgänge werden einfach und komfortabel via BMW Charging gebucht. Zu den Kosten erhalten Sie im Rahmen der monatlichen Rechnungsstellung eine Gesamtübersicht über alle Ladevorgänge. Ihre Rechnung erhalten Sie ganz nach Wunsch per Online-Portal, E-Mail oder auf dem Postweg.
Mit der neuesten Generation von BMW Elektrofahrzeugen, wie dem BMW iX3, BMW iX sowie dem BMW i4, erhalten Sie zudem automatisch das IONITY Plus-Paket* für 1 Jahr ohne Grundgebühr und laden somit zu attraktiven Konditionen an IONITY High-Power-Charging-Stationen in Europa.

  • Angebot ist marktabhängig.

Wie kann ich den Ladestatus abfragen?

Ganz unkompliziert via My BMW App* auf dem Smartphone oder im Fahrzeug erfahren Sie den aktuellen Ladezustand und die verfügbare Reichweite Ihres Elektrofahrzeugs.

Welche Batterieladezustände sind optimal für mein BMW Elektrofahrzeug?

Der ideale Ladezustand liegt zwischen 10 und 80 Prozent. Niedrigere oder höhere Ladezustände sind zwar möglich, aber für die Optimierung der Lebensdauer Ihrer Batterie ist der Bereich zwischen 10 und 80 Prozent Ladezustand zu empfehlen. In Ihrem Fahrzeugmenü können Sie einfach und komfortabel Ihr Ladeziel auf 80 Prozent festlegen und müssen sich um nichts Weiteres kümmern.
Ein Ladeziel von 80 Prozent deckt all Ihre täglichen Fahrstrecken ab. Falls Sie tatsächlich einmal mehr Reichweite benötigen, können Sie einfach ein höheres Ladeziel einstellen.

Was sollte ich beim Laden meines BMW Plug-in-Hybrids beachten?

Ein Plug-In-Hybrid kann an einer Steckdose, einer Wallbox oder einer öffentlichen Ladesäule aufgeladen werden („plug in“ = englisch für „einstecken“). Die maximale Effizienz eines Plug-in-Hybrids wird bei vollgeladenem Speicher erreicht, somit sollte eine Lademöglichkeit zuhause oder am Arbeitsplatz verfügbar sein. Laden Sie Ihren BMW Plug-in-Hybrid so oft wie möglich, um den zusätzlichen Elektroantrieb stets in vollem Umfang nutzen zu können.

Was muss ich beim Laden an der Haushaltssteckdose beachten?

Eine Verwendung von Verlängerungskabeln und Mehrfachsteckern ist untersagt. Standardmäßig ist eine Ladestärke von 1,3 kW über 6 A eingestellt. Diese Strombegrenzung können Sie im Fahrzeugeinstellungsmenü entweder komplett ausschalten oder den AC-Ladestrom amperegenau und in Abhängigkeit von Ihrer Elektroinstallation einstellen.

Wer installiert meine Wallbox oder eine Industriesteckdose für den BMW Flexible Fast Charger zuhause?

Zusammen mit Ihrer Wallbox können Sie ganz einfach unseren Installationsservice buchen. Damit ist die sichere und fachmännische Installation und Einrichtung der Wallbox garantiert. Übrigens: Der Service kann auch für die Installation einer leistungsstarken Industriesteckdose gebucht werden, wenn Sie Ihren Flexible Fast Charger mit dem entsprechenden Adapter zuhause nutzen möchten.

Was ist der Unterschied zwischen dem Aufladen mit Wechselstrom (AC), Gleichstrom (DC) und einer High-Power-Charging-Ladesäule (HPC)?

Im Wesentlichen die Zeitdauer des Ladevorgangs. Bei Elektrofahrzeugen dauert das Laden – je nach Kabel bzw. Ladesäule – mit Wechselstrom (AC) länger, Gleichstrom (DC) ist hingegen deutlich schneller. Ultraschnelles Laden mit Gleichstrom (DC) ist mit High-Power-Charging-Ladesäulen (HPC)* , wie beispielsweise denen unseres Partners IONITY in Europa, möglich: Die Batterie eines BMW iX beispielsweise ist dort mit bis zu 200 kW Ladeleistung in unter 40 Minuten von 10 auf 80 Prozent aufgeladen – die maximale Fahrzeugladeleistung ist dabei abhängig von der marktspezifischen Infrastruktur.

Bitte beachten Sie: Beim DC- und HPC-Laden sollten Sie den Ladestecker am Fahrzeug so lange festhalten, bis der Stecker verriegelt ist. So können Sie sicherstellen, dass der Ladevorgang problemlos gestartet werden kann.

  • Aktuell nur für BMW Elektrofahrzeuge relevant.

Wie kann ich mir eine High-Power-Charging-Tarifoption sichern?

In Europa ist das öffentliche High-Power-Charging-Ladenetzwerk (HPC) von IONITY direkt im BMW Charging Angebot integriert – und Sie erhalten Ihre BMW Charging Card direkt mit Auslieferung Ihres Fahrzeugs. Für Neufahrzeugkunden von BMW Händlern und Niederlassungen ist ebenfalls ein Jahr Grundgebührbefreiung bei relevanten Ladetarifen und Paketen enthalten. Für neue BMW Elektrofahrzeuge ist dabei auch das IONITY Plus-Paket für ein Jahr grundgebührbefreit enthalten. Jetzt brauchen Sie sich nur noch für BMW Charging registrieren, einen Ladevertrag im Active Tarif abschließen und in weniger als 24 Stunden können Sie losladen – zum Beispiel mit Ihrem BMW iX ultraschnell bei IONITY. Alle Informationen zum öffentlichen Laden inklusive IONITY finden sie auch über www.bmw-charging.com

Kann ich mit meinem BMW Elektrofahrzeug auch eine längere Strecke fahren?

Ja, ohne Probleme. Für ein besonders schnelles Laden nutzen Sie zum Beispiel die High-Power-Charging-Ladestationen (HPC) unserer Partners IONITY entlang der Hauptverkehrsachsen in ganz Europa, die Ihnen die My BMW App oder das Navigationssystem im Fahrzeug anzeigen – Sie brauchen nur den passenden Filter zu setzen. So können Sie beispielsweise mit einem BMW iX bereits bei einem Kaffeestopp von rund zehn Minuten über 120 Kilometer zusätzliche Reichweite laden. Bei einer längeren Pause genügen ca. 40 Minuten an einer HPC-Ladesäule, um den BMW iX von 10 auf 80 Prozent aufzuladen – die maximale Fahrzeugladeleistung von bis zu 200 kW ist dabei abhängig von der marktspezifischen Infrastruktur. Zugang zum IONITY Netzwerk erhalten Sie über BMW Charging zu besonders attraktiven Konditionen.

Wie kann ich mein Fahrzeug bestmöglich auf die nächste Fahrt vorbereiten?

Um vom Start an das Optimum für Sie aus Ihrem Fahrzeug herauszuholen, empfiehlt es sich, den Fahrzeuginnenraum vorzukonditionieren. Da das Kühlen bzw. Heizen elektrische Energie kostet, sollte dieser Vorgang noch während des Ladevorgangs erfolgen, um maximale Reichweite zu erhalten. Stellen Sie einfach Ihre gewünschte Abfahrtszeit inklusive Klimatisierung per My BMW App oder im Fahrzeugmenü ein. So werden automatisch zum Abfahrtszeitpunkt die gewünschte Innenraumtemperatur und der eingestellte Ladezustand erreicht.

Kommentar hinterlassen

Weitere Beiträge der Kategorie BMW

THE 5

Erleben Sie mit dem BMW 5er wegweisende Konnektivität. Ob als Limousine, Touring oder Plug-in- Hybrid: Dank digitaler Services wie BMW Maps, die Sie als Fahrer auf vielfältige Weise entlasten, erreichen Sie Ihre Ziele noch entspannter.

Zurück zu automobile-mueller.info