Menü

10.08.2020 BMW Motorrad, Veranstaltungen

Die Kurve kriegen - aber richtig

Am Wochenende trafen sich wieder gut zwei Dutzend Biker zur Ausfahrt nach Thüringen, um im dortigen Kurvenparadies ihre Fähigkeiten in Sachen Kurvenfahrtechnik zu verbessern. Nachdem sich für diese Tour im Juli bereits viele Leute angemeldet hatten und das Interesse größer war als die zur Verfügung stehenden Plätze, haben wir die Tour kurzfristig ein zweites Mal organisiert. Und auch dieses Mal waren alle Plätze wieder innerhalb kürzester Zeit ausgebucht.
Los ging es am Freitagvormittag mit einem reichlichen Frühstück im Müller-Autohaus in Leipzig-Paunsdorf. Nach einer kurzen Einweisung in die Abläufe und der Einteilung in Gruppen starteten die Teilnehmenden gen Thüringen.
Erster längerer Zwischenstopp war dann das Hotel und Restaurant "Zur Fernmühle" in Ziegenrück. In unmittelbarer Nähe der Saaleschleifen kam die Gruppe bei bester Laune und brütender Hitze in den Genuss gutbürgerlicher Küche.

Nach der Weiterfahrt ins Hotel nach Ilmenau stand zunächst eine Theorie-Einheit auf dem Plan. Wie fahre ich Kurven richtig an? Wie lege ich mich richtig in die Kurve und welche Kräfte wirken dabei? Wann bremse und wann beschleunige ich? Diese und viele weitere Fragen wurden umfangreich geklärt, bevor es am Samstagmorgen wieder auf die Straßen ging. Dabei wurde neben direktem Feedback auch jede Menge Bild- und Filmmaterial angefertigt, das am Abend umfangreich ausgewertet wurde, sodass jede*r Teilnehmende individuelles Feedback zu seinem Können und seinen Potentialen erhielt.
Während sich zwei Gruppen an diesem Tag ausschließlich mit der richtigen Kurventechnik auseinander setzten, nutzte ein weiterer Teil der Mitgereisten das schöne Wetter für eine Tagestour durch den Thüringer Wald.

Während bei der letzten Thüringen-Tour der Sonntag durch strömenden Regen teilweise ins Wasser fiel, konnten diesmal alle Teilnehmer*innen gemeinsam nach Hause fahren. Nach einem Mittagessen im Brauereigasthof "Ziegenmühle" setzte sich der Trupp mit seinen BMWs wieder in Richtung Leipzig in Bewegung.

Kommentar hinterlassen

Weitere Beiträge der Kategorie BMW Motorrad

Das waren die Biker Days 2021

Liebe Freunde und Biker, wir danken euch für dieses außergewöhnliche Wochenende! Alle Vorbereitungen und Mühen wären ohne Euch vergebens gewesen. Wir danken euch für eure rege Teilnahme und euren Support. Ihr wart nicht nur da, nein ihr habt Freunde, Nachbarn und sogar eure Omas mitgebracht. Gemeinsam haben wir es geschafft aus einem Wochenende, zwei unvergesslich schöne Tage zu machen.

15 % NACHLASS AUF 100 % REISELUST

Bist Du bereit die Lust am Reisen neu zu entdecken? Dann sichere Dir 15 % auf Koffer, Topcases, Softgepäck** und Fahrerausstattung der Ride Kollektion.
Mit unseren Produkten aus der Ride Kollektion bist Du abfahrbereit – und das jederzeit, bei jedem Wetter und für jedes Abenteuer bestens verpackt. Erlebe die neue Saison mit neuem Equipment und sichere Dir Dein perfektes Fahrerlebnis.

BMW Motorrad erweitert Ausstattungsangebot für die R 18 und R 18 Classic

Bereits das bisherige Programm an Sonderausstattungen und das weiterhin wachsende Angebot an Original BMW Motorrad Zubehör Teilen bieten viele Möglichkeiten, um die R 18 und
R 18 Classic individuell und nach eigenen Wünschen zu gestalten. Mit der Einführung der Option 719 Parts legt BMW Motorrad jetzt Umfänge nach, die eine Individualisierung mit historischen Wurzeln auf höchstem Niveau ermöglichen. Schließlich stand der interne Code „719“ bei BMW Motorrad schon vor Jahrzehnten für besonders hochwertige und exklusive Sonderausstattungen, ausgefallene Sonderwünsche und Einzelstücke. Die neuen Option 719 Parts werden ab September 2021 verfügbar sein.

Zurück zu automobile-mueller.info